Skip to content
Schrift +/-
Increase font size Decrease font size Default font size
Sie sind hier: Startseite
Pokalschießen in Ahnsbeck Drucken
Bereits zum dritten Mal wurde der von den Dedelstorfer Artilleristen gestiftete Traditionspokal zwischen dem Schützenverein Ahnsbeck und der Traditionsgemeinschaft Dedelstorf am 09. November in Ahnsbeck ausgeschosssen. In diesem Jahr hatten sich die Dedelstorfer Reservisten vorgenommen, das Feld nicht wieder dem Schützenverein zu überlassen, so daß der Wettkampfabend versprach, spannend zu werden. 


Nachdem die Mannschaft von "Spieß" Heinz Schütte in die Lage eingewiesen worden war, ging es an die Gewehre, mit Tessa Schewe verstärkte in diesem Jahr auch wieder eine Frau das Team der Traditionsgemeinschaft.

Leider schafften einige Schützen es nicht, ihre erfolgversprechenden Ergebnisse aus dem Übungsschießen zu steigern, so daß die Dedelstorfer schließlich dem Schützenverein Ahnsbeck mit knappen 9 Ring Vorsprung den Pokal mit 1037 Ring wieder überlassen mußten.

Hier die Ergebnisse der Traditionsgemeinschaft Dedelstorf.

Altersklasse:
-------------
Günther       Meinhard    Alt    118 Ring   
Petrat        Eckhard     Alt    116 Ring   
Hägerling     Rolf        Alt    113 Ring

 
Seniorenklasse:
---------------
Opel          Harry       Sen    113 Ring  
Schewe        Tessa       Sen    109 Ring

Lagershausen  Peter       Sen. B 117 Ring  
Frahm         Bernd       Sen. B 113 Ring  
Martens       Werner      Sen. B 111 Ring  

Schütte       Heinz       Sen. C 118 Ring  
Manske        Horst       Sen. C 109 Ring  

Gesamtergebnis:      1028 Ring


So dankten die ehemaligen Soldaten der Patenbatterie ihrem Gastgeber und beglückwünschten die siegreichen Ahnsbecker mit einem 3-fach kräftigen "Zu gleich"!

 

Text: Heinz Schütte / Meinhard Günther