Skip to content
Schrift +/-
Increase font size Decrease font size Default font size
Sie sind hier: Startseite Startseite
Newsletter - 23.03.2009 Drucken
Newsletter
Dedelstorf / Hankensbüttel - 23. März 2009

Bericht von der Kreisdelegiertenversammlung am 21.03.2009 in Ehra-Lessien

rkwappenRK Hankensbüttel / TradGem Dedelstorf


Am Samstag, den 21.03.2009 8:00 Uhr fand in Ehra-Lessien die Kreisdelegiertenversammlung des Reservistenverbandes der Bundeswehr, Kreisgruppe Südheide statt.

Die RK Hankensbüttel / TradGem Dedelstorf war durch Heinrich Schmidt (1. Vorsitzender), Helmut Reihl (Kassenwart), Meinhard Günther (gewählter Delegierter) und Eckhard Gansebohm vertreten.

Am Vormittag wurden zunächst umfangreiche Sachthemen aus der Kreisgruppe diskutiert, dabei gab es in der Beurteilung einiger Fragen durchaus unterschiedliche Auffassungen. Der Landesvorsitzende Manfred Schreiber, der gleichzeitig auch Vorsitzender der RK Knesebeck in der Kreisgruppe ist,  beteiligte sich engagiert an verschiedenen Diskussionen. Dabei wies er darauf hin, das im Sinne einer effektiven und erfolgreichen Interessenvertretung eine transparente Kommunikation erste Priorität hat.

Gegen Mittag stand dann die Verabschiedung des langjährigen Schatzmeisters Felix Rakette an, der dieses Amt 15 Jahre sehr erfolgreich ausgeübt hatte und leider aus gesundheitlichen Gründen abgeben muß. In einer Laudatio würdigten Landesvorsitzender Manfred Schreiber, Kreisvorsitzender Carsten Lauterberg und einige geladene Ehrengäste, darunter die Landtagsabgeordnete Angelika Jahns, die erfolgreiche Arbeit von Felix Rakette, der die Kasse bei seinem Amtsantritt mit einem Defizit übernahm und seinem Nachfolger im Amt nun einen geordneten Haushalt übergeben kann.

Nach der Mittagspause, die beim gemeinsamen Essen im Speisesaal der Liegenschaft auch die Gelegenheit zum ein oder anderen Gespräch mit anderen RK-Mitgliedern bot, ging es zunächst kurz mit einigen Sachthemen weiter.

KG_Suedheide_Wahlen2009_Bild2Als Hauptthema des Nachmittages standen schließlich die Vorstandswahlen der Kreisgruppe Südheide auf der Tagesordnung. Außer dem bereits verabschiedeten Felix Rakette standen alle bisherigen Vorstandsmitglieder zur Wiederwahl und wurden in ihren Ämtern in einem langen, zum Teil etwas schwierigen Wahlgang, der vom stellv. Landesvorsitzenden Friedrich Düerkop geleitet wurde, bestätigt. Zum Nachfolger des ausgeschiedenen Kassenwartes wurde Jörg Günther gewählt.

Schließlich endete gegen 16:40 Uhr nach einem langen, herrlichen Frühlingstag die Versammlung und die Teilnehmer konnten noch die letzten Sonnenstrahlen erhaschen.

 

 

[Zurück]

 

 

 

 

 

 

Zur Zeit online

Wir haben 60 Gäste online

Aktuelle Umfrage

Was führt Sie zu uns ?
 

Aus unserer Galerie

Beschreibung: Bilder aus der 2./335
Beschreibung: Besuch Dresden/OSH 2012
Beschreibung: Jahrestreffen 2011